CESAR DE

Acquia Search

CESAR® Landragout 4 Varietäten, Schale 8 & 24 x 150g - 1
CESAR® Landragout 4 Varietäten, Schale 8 & 24 x 150g - 2

SCHALE

pdp_product_identity_block173
CESAR® Landragout 4 Varietäten, Schale 8 & 24 x 150g

Packungsgrößen:
ONLINE KAUFEN ›
  • pdp_accordion_detail_block482 PRODUKTBESCHREIBUNG

    Zuhause ist es doch am schönsten. Die rustikalen und herzhaften Gerichte des CESAR® Landragout sind genau das Richtige, um Ihren Kleinen Tag für Tag genussvoll zu stärken!

    • 100%  ausgewogen für den täglichen, abwechslungsreichen Genuss. 100% ausgewogen für den täglichen, abwechslungsreichen Genuss.
    • Hergestellt mit natürlichen Zutaten. Hergestellt mit natürlichen Zutaten.
    • Ohne Zusatz von künstlichen Farb- oder Aromastoffen. Ohne Zusatz von künstlichen Farb- oder Aromastoffen.
    • Ohne Zusatz von Zucker. Ohne Zusatz von Zucker.
    • Recycelbar. Recycelbar.
  • pdp_accordion_detail_block482 ZUSAMMENSETZUNG

    mit saftigem Rind, Nudeln, Karotten und Petersilie - Zusammensetzung: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (43%, natürlich 92%, u.a. Rind 4%, Leber 4%), pflanzliche Nebenerzeugnisse, Bäckereierzeugnisse (u.a. Nudeln 1.2%, entspricht gekochten Nudeln 4%), Gemüse (u.a. getrocknete Karotten 0.6%, entspricht Karotten 4%), Mineralstoffe, pflanzliche Eiweißextrakte, Kräuter (Petersilie 0.02%). Natürliche Zutaten. # mit zartem Truthahn, Rind und Kräutern - Zusammensetzung: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (43%, natürlich 92%, u.a. Truthahn 4%, Rind 4%, Leber 4%), pflanzliche Nebenerzeugnisse, Mineralstoffe, pflanzliche Eiweißextrakte, Kräuter (Rosmarin 0.08%, Petersilie 0.02%), Gemüse. Natürliche Zutaten. # mit Geflügel, Gemüse und Petersilie - Zusammensetzung: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (43%, natürlich 92%, u.a. Hühnerleber 4%), pflanzliche Nebenerzeugnisse, Gemüse (u.a. Kombination aus getrockneten Karotten und Erbsen 0.8%, entspricht einer Kombination aus Karotten und Erbsen 4%), Mineralstoffe, pflanzliche Eiweißextrakte, Kräuter (Petersilie 0.02%). Natürliche Zutaten. # mit zartem Lamm und Erbsen in Kräutersauce - Zusammensetzung: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (43%, natürlich 92%, u.a. Lamm 4%, Leber 4%), pflanzliche Nebenerzeugnisse, Gemüse (u.a. getrocknete Erbsen 1.2%, das entspricht Erbsen 4%), Mineralstoffe, pflanzliche Eiweißextrakte, Kräuter (Rosmarin 0.08%, Petersilie 0.02%). Natürliche Zutaten.

  • pdp_accordion_detail_block482 ANALYTISCHE BESTANDTEILE

    Analytische Bestandteile (%): Protein: 8.5; Fettgehalt: 4.5; anorganischer Stoff: 2.0; Rohfaser: 0.60; Feuchtigkeit: 81.0. Brennwert: 84 kcal/100 g.

  • pdp_accordion_detail_block482 ZUSATZSTOFFE

    Zusatzstoffe pro kg: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin D₃: 250 IE, Kupfer (Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat): 1.1 mg, Jod (Calciumjodat wasserfrei): 0.22 mg, Eisen (Eisen-(II)-sulfat-Monohydrat): 2.9 mg, Mangan (Mangan(II)-sulfat, Monohydrat): 1.7 mg, Zink (Zinksulfat Monohydrat): 16.1 mg.
  • pdp_accordion_detail_block482 FÜTTERUNGSEMPFEHLUNG

    Fütterungsempfehlung: Nehmen Sie sich Zeit für die Fütterungsumstellung, passen Sie die Fütterungsmenge an und teilen Sie diese in mehrere Mahlzeiten, entsprechend den Bedürfnissen Ihres Tieres. Für Fütterungsinformationen besuchen Sie unsere Webseite oder rufen Sie unsere Service-Hotline an. Stellen Sie frisches Trinkwasser bereit. Futter bitte bei Zimmertemperatur servieren. Futterreste maximal 2 Tage kühl lagern.

  • pdp_accordion_detail_block482 FUTTERUMSTELLUNG

    Wir empfehlen eine behutsame Futterumstellung für deinen Hund, um dabei zu helfen Verdauungsstörungen zu vermeiden. Generell dauert eine Umstellung ungefähr 7 Tage, aber es ist immer wichtig deinen Hund zu beobachen, ob ihm der Futterwechsel bekommt.
    Am Anfang solltest Du das neue Futter in kleinen Mengen dem bekannten Futter beimischen – wir empfehlen eine Verhältnis von 25% neuen Futter zu 75% bekannten Futter. Danach solltes Du, über einen Zeitraum von ca. 7 Tagen, immer etwas mehr von dem neuern Futter dazugeben, bis das alte Futter ganz ersetzt ist.

    Wir empfehlen ein Verhältnis von 25% neuem Futter zu 75% alten Futter in den ersten Tagen. Wenn es dann Deinem Hund gut geht, kannst du ca. am 4. Tag das Verhältnis 50% neues Futter zu 50% altes Futter einstellen. Ca. an Tag 6 erhöhe das Verhältnis auf 75% neues Futter zu 25% altes Futter. An Tag 7 oder 8 kannst du komplett das neue Futter füttern, wenn es deinem Hund weiterhin gut geht und er das neue Futter aktzeptiert.

    Zusätzlich empfehlen wir während der Fütterungsumstellung, deine Fütterungsgewohnheiten, wie Fütterungszeiten und -orte beizubehalten. Bitte sprich mit einem Tierarzt, wenn Du während des Futterwechsels, Bedenken zum Wohlbefinden Deines Hundes hast.

SCHALE

pdp_product_identity_block379
CESAR® Landragout 4 Varietäten, Schale 8 & 24 x 150g

Packungsgrößen:
ONLINE KAUFEN ›