• Teilen

Papillon

Persönlichkeit
Papillons sind lebendig, verspielt und lieben Aufmerksamkeit – das spürt man auch sehr schnell, denn es kann mit dieser Rasse ziemlich laut werden. Dank dieser Eigenschaft geben sie aber auch gute Wachhunde ab. Papillons zählen zu den treuesten Hunderassen überhaupt und hängen sehr an ihren Zweibeinern. Sie sind ein wahrer Freund fürs Leben. 

Papillon
name

Aussehen

Die typischen weißen Gesichter mit farbigen Tupfern und großen Ohren verleihen diesen kleinen Hunden ihr einzigartiges Aussehen. Auch ihre Rassebezeichnung "Papillon" geht darauf zurück – das ist französisch für "Schmetterling". Diese niedlichen Begleiter haben noch eine zweite Bezeichnung und sind teilweise auch als "Kontinentaler Zwergspaniel" bekannt. Sie erreichen eine Größe von 20 bis 28 cm bei einem Gewicht von 3,5 bis 4,5 kg. Wenn Ihr kleiner Liebling ein Papillon ist, können Sie sich durchschnittlich auf 13 bis 15 Jahre mit ihm freuen.

Zeig Deine Liebe

Diese Hunde sind richtig glücklich, wenn man ihr feines, langes Fell oft bürstet und sie einige Male im Monat badet. Sie lieben natürlich auch eine große Schüssel feines Hundefutter. Papillons tollen gerne herum und lieben Spaziergänge. Diese Rasse ist gut geeignet, wenn Sie in einer Stadtwohnung wohnen.